Zur Startseite

Hospizdienst Hofgeismar "In guter Hand"

               
  Hospizdienst   Angebote   Kontakt  

 

     


"Sie sind wichtig, weil Sie eben Sie sind. Sie sind bis zum letzten Augenblick ihres Lebens wichtig, und wir werden alles tun, damit Sie nicht nur in Frieden sterben, sonder auch bis zuletzt leben können."

(Dr. Cicely Saunders, Gründerin des ersten Hospizes in London 1967)

Die Hospizidee

Die Hospizidee steht dafür, Sterben als ein Teil des Lebens anzunehmen. Im Mittelpunkt der Begleitung stehen die Bedürfnisse und Wünsche des sterbenden Menschen. Kranke Menschen sollen möglichst ohne Schmerzen leben können, umsorgt von Familie, Freunden und Betreuenden, so dass sie sich "zu Hause" fühlen können. Die Familien erfahren selbst Unterstützung und Begleitung, auf  Wunsch auch über den Tod des Angehörigen hinaus.

Wir sind Menschen, die in Hofgeismar und Umgebung leben,

  • die aus unterschiedlichen Berufen, Altersgruppen und Konfessionen kommen,
  • die durch die eigene Lebenserfahrung und die Erfahrungen in Familie und Freundeskreis für die Themen - Leben und Tod-, -Trauer und Hoffnung- sensibilisiert sind.

Durch Seminare haben wir uns auf die Begleitung Sterbender und ihrer Angehörigen vorbereitet. Unsere Aufgabe nehmen wir ehrenamtlich wahr. Wir sind zur Verschwiegenheit verpflichtet. Wir bieten unsere Hilfe schwerkranken und sterbenden Menschen an, unabhängig ihrer Herkunft, Konfession, Nationalität und Weltanschauung.
 



 

Publiziert am: Freitag, 05. September 2008 (22325 mal gelesen)
Copyright © by Diakonisches Werk Hofgeismar Wolfhagen

Druckbare Version  Diesen Artikel an einen Freund senden

[ Zurück ]

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss.

Admin Login


Seitenerstellung in 0.2846 Sekunden, mit 13 Datenbank-Abfragen
Zur Startseite